Interviews

Hier findest du Interviews mit Unternehmern, Geschäftsführern von etablierten österreichischen Betrieben, sowie ausgewählten Startups

Schnapsen ist Teil der österreichischen Kultur. Das Spiel rund um "a Bummerl", Stich und Atout-Karte ist hierzulande tief verwurzelt.
In den vergangenen Jahren wurde die digitale Variante immer beliebter, die Pandemie sorgte für einen regelrechten Online-Kartenspiel-Boom. Wir haben uns mit Manuel Lang vom Marktführer Schnopsn darüber unterhalten.

Im folgenden Interview beschäftigen wir uns mit dem Thema Wirtschaftsmediation. Hierzu haben wir das Expert*innen Team von Trialogis, Nina Schiestl, Barbara Wurz, Stefan Proksch und Gerhart Fürst befragt. Sie betreiben als Mediator`*innen gemeinsam in Wien die Firma Trialogis. Sie sind spezialisiert auf Konflikte in Unternehmen, Konfliktmanagement und Wirtschaftsmediation.

Pflichtteil - Erbe

Der Tod eines Angehörigen ist schmerzlich genug. Kommt dazu noch Streit um das Erbe, ist der Familienfrieden oftmals anhaltend gestört. Derlei Erbstreitigkeiten sind nicht im Sinne der Hinterbliebenen und schon gar nicht im Sinne des verstorbenen Angehörigen. Der Gesetzgeber hat für solche Situationen vorgesorgt und bietet mit dem Erbrecht ganz klare Vorgaben für die Aufteilung der Hinterlassenschaft.
Unser heutiger Interviewpartner Dr. Stephan Briem ist spezialisiert auf Erbrecht und beantwortet in diesem Experteninterview die wichtigsten Fragen zum Thema „Pflichtteil – Erbe“

Unser heutiger Interviewpartner ist Josef Korntheuer, Inhaber und GF der Autopfandleih-Filiale Money Rent Salzburg. Seit über 22 Jahren vergibt Money Rent kurzfristige Pfanddarlehen an Personen, die kurzfristige Liquiditätsengpässe haben. Worauf man dabei achten sollte und warum ein Pfanddarlehen nicht immer die beste Wahl ist, erklärt er in diesem Interview.